Elektroautos: Sagen wir endlich ja!

02.10.2018

© sonomotors.com | Dass Elektroautos – hier das Solarauto Sion – sich nicht durchsetzen, geht auch auf das Konto von Verkehrswende-Befürwortern, meint Martin Unfried.

Dass der Abschied vom Verbrennungsmotor in Deutschland nicht vorankommt, liegt überraschenderweise auch an den Freunden der Verkehrswende. Ein Kommentar von Martin Unfried

Immer wenn ich für das Ende des Verbrennungsmotors plädiere, melden sich besorgte Umweltfreunde, die der Meinung sind, E-Autos seien auch nicht die Lösung, weil der Strom immer noch aus klimaunfreundlicher Kohle komme, die Batterien umweltschädlich seien, Materialien unter problematischen Bedingungen abgebaut werden und Raumprobleme in den Städten sowieso damit nicht gelöst würden.

Diese Kommunikation hat Auswirkungen. Wo in anderen Ländern die Umweltbewegung das Ende des Verbrennungsmotors erfolgreich thematisiert hat (Norwegen, Niederlande, Frankreich, Großbritannien) und den Übergang in die Elektromobilität als wesentliche Voraussetzung für Klimaschutz sieht, ist die Haltung in […]

Quelle und ganzer Artikel: www.sonnenseite.com

Veröffentlicht in News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.